hier die Seite meines derzeitigen Superstars „NIK1111“im Zuchtschlag

 

NIK1111.JPGimage003

 

 

                  

 

 

 

 

 

 


                  

 

                 „Nik  1111“                             X                  „Terminator 322“

 

                                  hier ist der Zuchtweg vorprogrammiert

 

                        „NIK 1111“  X  Töchter des  „TERMINATOR 322“

 

        bereits  8 Kinder bzw. Enkel  fliegen schon einen 1. Konkurs

                               und zweistellige Preiszahlen

 

zur Zeit  sind  in der Reisemannschaft 2007:

 

06557-05-297 V  -   2007-13/12  873 ASP - 2006- 13/9   den 2,4,8,20,23,31,45,47,51,53,59,60 usw. 

aus Nik 1111 x 01-669 W – siehe unter Reiseleistung  2007

 

06557-03-297 V  -   2007-13/11  700 ASP – 2006-13/10  -   2005-13/10  -  2004-13/11 -  2003-5/4  den 1,3,5,7,8,9,13,13,17,21,28,29,29,35,38,54,61 usw.  

aus Nik 1111 x 01-669 W – siehe unter Reiseleistung 2004 + 2007

 

06557-03-274 V  -   2007-13/11  667 ASP – 2006-13/10    2005-13/10   - 2004-7/4  -  2003-5/2  den 1,2,5,7,13,15,28,38,44,54,59 usw.

aus Nik 1111 x 01-669 W – siehe unter Reiseleistung 2007

 

06557-04-3 W     -   2007-13/11  980 ASP -  2006-13/12  -  2005 -13/8    - 2004-5/3    den 1,1,7,11,11,13,19,21,26,28,28,29,41,51,54,57, usw. schafft in 2008 12/10 die letzten 10 Flüge hintereinander und wieder einen 1. Konkurs

aus Nik 1111 x 00-176 W siehe unter Reiseleistung 2006 + 2007

 

06557-06-929 W -   2007-10/9  den 11,17 usw.

aus Nik 1111 x 01-669 W

 

04-3 SIMONE fliegt bereits zweimal einen 1. Konkurs

03-297 + 274  fliegen bereits jeweils einen 1. Konkurs

 

eine weitere Tochter vom „NIK 1111“ x  96-331 W die 02-236 fliegt als jährige 11/9 mit 2x 1.Konkurs hintereinander

 

ein weiterer Sohn vom „NIK 1111“ der 02-118 fliegt 26 Preise den 2,3,8,14,18,19,26,35 dann Habichtopfer

 

eine weitere Tochter vom „NIK 1111“ fliegt in Österreich als Jährige 12/10  bestes Jähriges Weibchen

 

weitere Enkel des „TERMINATORS 322“ zur Zeit im Reiseeinsatz

6557-05-214    V  -2007-13/12 – 825 ASP  3.bester Vogel RV Preisgleich mit dem 1.   -  2006-13/9  bester Jähriger Vogel RV

Sohn 00-176 W

06557-05-283  V -2007-13/11- 810 ASP

Sohn 00-176 W

06557-90-703 Mutter des „TERMINATORS“ RV beste Jährige 11/10

 

Kinder des „TERMINATORS“

Tochter 365 fliegt 59 Preise dabei als Jährige 12/11 RV + KV + Bezirks beste, als 3 Jährige 12/12 2.beste in der RV hinter der 752-12/12

 

Sohn 643 – RV bester Jähriger mit 13/12

 

Enkelin 99 – RV beste Jährige 11/11

 

Urenkelin 295 – RV beste Jährige mit 13/11 mit einem 1.Konkurs

 

viele weitere Kinder, Enkel und Urenkel des „TERMINATORS 322“ bei mir und auf anderen Schlägen fliegen zweistellig.

 

Das Blut des „TERMINATORS 322“ dominiert seit 1999 bei allen Meistermannschaften

Der Erfolg zieht sich vom „RINGLOSEN“ über die Mutter 6557-90-703 des TERMINATORS

zu seinen Kindern 99-365 W / 00-176 W / 01-669 W (alle 3 in der Zucht)

die Mutter von 365+176+669 ist die 96-331 siehe oben

sowie dem Enkel der 365 dem 03-231 und dessen Kinder 05-90 / 05-293 / 05-284 / 05-112

bis hin zu seinen Ur-Ur-Ur-Enkeln dem 883 + 942 die als Jährige in 2007 mit je 8 Preisen

das Blut des      „TERMINATORS 322“       fortsetzten !!!

 

Auch in 2008 setzen die Nachzucht dieser beiden Vögel wieder neue Glanzpunkte.

waren in 2007 bei den 5 Meisterschaftstauben 4 direkte Kinder des Nik1111 bzw. alle 4 Enkel des Teminators322

so sind auch in 2008 wieder bei den 5 Meisterschaftstauben 3 direkte Kinder und zwei Enkel des Nik1111 die Leistungsträger aber auch wiederum 2 Enkel des Terminators 322 waren beteiligt.

 

Ein neuer Zuchtweg zeigt 2008 erste Klasse Ergebnisse !!!

image007

„NIK1111  x  Prinzessin 211“

 

aus Kindern Nik1111  x  Kinder Prinzessin 211 kommen nachfolgende jährige Leistungstauben 2008

 

07-521   1.bester Jähriger Vogel RV 12/11 aus Sohn 1111 x Tochter 211

07-589   5.bester Jähriger Vogel RV 12/9 aus Sohn 1111 x Tochter 211

07-591   6.bester Jähriger Vogel RV 11/9 aus Sohn 1111 x Tochter 211

07-601   7.bester Jähriger Vogel RV 12/8 aus 1111 x 239 Regina

07-634   8.bester Jähriger Vogel RV 12/8 aus Prinzessin 211

07-504   9. bester jähriger Vogel RV 12/8 Enkel Terminator

07-590  11.bester jähriger Vogel RV 12/7 aus Sohn 1111 x Tochter 211 - Endflug 1.Konkurs

07-541  12.bester jähriger Vogel RV 12/7 aus Sohn 211 x Tochter 1111

07-545  16.bester jähriger Vogel RV 12/7 aus Sohn 211 x Tochter 1111

-------------------------------------------------------------------

07-514    2.bestes jähriges Weibchen RV 12/10 aus NIK1111 x 211

07-510    3.bestes jähriges Weibchen RV 12/10 aus Sohn 211 x Tochter 1111

07-544    4.bestes Jähriges Weibchen RV 12/10 aus Sohn 1111 x Tochter 211

07-538    5.bestes jähriges Weibchen RV 12/9 aus Sohn 211 x 1112 (Nestschwester 1111)

07-626    6.bestes jähriges Weibchen RV 12/9 aus 1111 x 239 Regina

07-528    7.bestes jähriges Weibchen RV 12/8 Tochter 239 Regina

07-581    8.bestes jähriges Weibchen RV 12/8 Tochter 239 Regina

07-602  11.bestes jähriges Weibchen RV 12/7 aus 1111 x 239 Regina

07-627  12.bestes jähriges Weibchen RV 12/7 aus 1111 x 239 Regina

07-635  15.bestes jähriges Weibchen RV 12/7 Tochter 211

07-525  16.bestes jähriges Weibchen RV 12/7 aus Sohn 1111 x Tochter 211

 

Fotos von einem Teil dieser Tauben können Sie lieber Leser unter dem Link  „Reiseleistung“  einsehen

 

„auch die Kinder der REGINA 239 haben sich sehr gut gezeigt – von 8 erstmals abgesetzten konnten sich 6 platzieren „ !!!

239 gut rechts

 

   „die Regina 239“

  1. ASS-Weibchen

   Regionalverband –FG-RV

                   60 Preise

 

Auch in 2009 setzt sich die Klasse des Zuchtweges

„NIK1111“  x  „PRINZESSIN 211“  x  „REGINA 239“  durch!!!!!!!!!!!!!

                                                   

             Sohn und Tochter der „Prinzessin 211“ fliegen gegen 2264 und 1928 Tauben den 1. Konkurs !!!

 

An den 24 Preisen für die Deutsche Meisterschaft waren diese Nachzuchttauben

mit 24 Preisen „voll Haus“ beteiligt!!!

 

601   (Sohn Nik x Regina 239) mit 3 Preisen und 298,99 ASP

883   (aus Sohn Prinzessin 211 x Tochter NIK) mit 3 Preisen und 294,95 ASP

521   (aus Sohn  Nik x Tochter Prinzessin) mit 3 Preisen und 293,86 ASP

590   (aus Sohn Nik x Tochter Prinzessin 211) mit 3 Preisen und 285,77 ASP

602   (Tochter Nik x Regina 239) mit 2 Preisen und 198,82 ASP

1087 (Tochter Prinzessin 211) mit 2 Preisen und 189,34 ASP

1088 (Sohn Prinzessin 211) mit 1 Preis und 100 ASP

1111 (Sohn Nik x 819(Mutter Regina239)) mit 1 Preis und 99,74 ASP

514   (Tochter Nik x Prinzessin 211) mit 1 Preis und 98,55 ASP

544   (aus Sohn Nik x Tochter Prinzessin) mit 1 Preis und 97,71 ASP

591   (aus Sohn Nik x Tochter Prinzessin 211) mit 1 Preis und 97,62

528   (Tochter Regina 239) mit 1 Preis und 96,54 ASP

538   (aus Sohn Prinzessin 211 x Nestschwester 1112 vom Nik) mit 1 Preis und 96,43 ASP

3      (Tochter Nik x Tochter Terminator) mit 1 Preis und 91,04 ASP

 

also alle 24 Preise mit 2337,91 ASP wurden von diesen Tauben erflogen.

damit erringen sie die

55. Nationale Deutsche Meisterschaft

und die

1. Deutsche Regionalverbandsmeisterschaft

 

 

2010 – eine totale Fortsetzung von 2009

die Erfolgstory vom „RINGLOSEN“ NIK1111 und der Prinzessin 211 geht weiter

 

von den 12 Schlagbesten Tauben in 2010 sind

1.     07-510 W aus Sohn Prinzessin211  x  Tochter NIK1111

2.     07-514 W direkt aus dem NIK1111 x PRINZESSIN 211

3.     05-297 V Sohn NIK1111

4.     07-634 V Sohn PRINZESSIN 211

5.     07-589 V aus Sohn NIK1111   x   Tochter PRINZESSIN 211

6.     07-538 W aus Sohn PRINZESSIN x Nestschwester NIK1111

7.     08-1087 W Tochter PRINZESSIN 211

8.     07-601 V Sohn NIK1111

9.     08-1112 V Sohn NIK1111

10.                       06-883 V aus Sohn PRINZESSIN211  x  Tochter NIK1111

11.                       08-1008 W Enkelin PRINZESSIN 211

12.                       07-602 W Tochter NIK1111

 

wiederum alle 24 Preise für die Deutsche Meisterschaft mit 2311,12 ASP werden ausnahmslos aus der

Nachzucht des NIK1111 und der PRINZESSIN 211 errungen

 

damit erringen sie auch in 2010 die

1.Deutsche-Regionalverbandsmeisterschaft
1. Regionalverbandsmeisterschaft die Brieftaube
4. Nationalflug Meisterschaft im Regionalverband
das 2. Asweibchen im Regionalverband

den 4. + . 6 Asvogel im Regionalverband

die 117. Nationale Deutsche Meisterschaft

die 85. Nationale Deutsche Meisterschaft6 „die Brieftaube“

und und und

 

 

 

auch in 2011 schlägt die Nachzucht des NIK1111 wieder zu

1.bester Jähriger Vogel in der RV – 06557-10-264 Sohn NIK1111

2.bester jähriger Vogel in der RV – 06557-10-286 Enkel des NIK1111

3.bester jähriger Vogel in der RV – 06557-10-265 Nestbruder 264

 

 

wer hat sie besser !!!

 

            Der „NIK  1111“ wieder ein Glücksgriff in meiner Züchterlaufbahn

direkte Kinder 6x1.Konkurs Enkel 2x 1.Konkurs

wie der „RINGLOSE“ Hartog blau aus 89 „ der Großvater des „Terminator 322“

und UR-Großvater der „Prinzessin 211“ +  „Regina 239“

Kinder und Enkel und deren Nachzucht fliegen viele 1.Konkurse und sehr viele Spitzenpreise

 „Prinzessin 211“

setzt die Ära des RINGLOSEN nahtlos fort!!!

direkte Kinder 2x 1.Konkurs – Enkel 3x 1.Konkurs

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                                        

 

 

Hallo Sportfreund

auch in 2012 wieder der totale Erfolg mit dem „NIK“ +  „PRINZESSIN“ + DRAPKOS

 

hier in Kurzform die Nachzucht des NIK 1111  +  „PRINZESIN 211   in 2012

Ich denke das dieser Überblick wieder ganz genau zeigt welche Vererbungskraft diese beiden Tauben

PRINZESSIN 211 und der NIK 1111“   und deren Kinder  haben.

 

2012 fliegen 1 Sohn und 4 Enkel der „PRINZESSIN211“ 56 Preise mit 4350 ASP!!!

2012 fliegt 1 Tochter 1 Sohn und 3 Enkel des „NIK1111“ 55 Preise und 4395 ASP!!!

Es gibt sicher ganz wenige Familien die eine solche Leistungsdichte über Jahre

hinweg zeigen können.

 

 

Meistermannschaft mit 59 Preisen und 4655 ASP

 

6557-10-239 w    13/13          879 ASP     NIK 1111 x DRAPKO 658

         11-346 w    13/12          995 ASP     ALFRED1137 x "PRINZKE 255"

         10-197 v     13/12          949 ASP     PRINZ 349 x DRAPKO 669

         11-428 w    13/11          943 ASP     PRINZ349 x Tochter NIK 1111

         11-419 w    13/11          888 ASP     SOHN-NIK 1111 x DRAPKO 659

6557-10-265 v     13/11          841 ASP     NIK 1111 x DRAPKO 658

 

         2.Mannschaft dieser  Ausnahmevererber mit 52 Preisen und 3867 ASP

 

6557-07-634v      13/11          619 ASP     Sohn PRINZESSIN 211

11-336w     13/10          844 ASP     Enkel PRINZESSIN 211 + NIK1111

         11-388 v     13/10          796 ASP     Enkel NIK1111

         11-399 w    13/10          767 ASP     NIK 1111 x DRAPKO 669

        

3.Mannschaft dieser Supervererber  47 Preise und 3535 ASP

 

6557-10-285 w    13/10          746 ASP     ALFRED1137 x Tochter NIK 1111

07-514 w    13/10          577 ASP     Tochter NIK 1111 x PRINZESSIN 211

11-362 w    13/9            841 ASP     Linie RINGLOSER x Tochter NIK 1111

11-380 w    13/9            764 ASP     ALFRED1137 x PRINZKE 255

09-119 w    13/9            607 ASP     NIK 1111 xLinie RINGLOSER

 

4.Mannschaft vom NIK 1111 + PRINZESSIN 211 - 39 Preise und 2951 ASP

 

6557-11-350 w    11/8            720 ASP     Linie RINGLOSER x Tochter NIK 1111

11-302 v     12/8            710 ASP     NIK 1111 x DRAPKO 669

         11-427 v     13/8            510 ASP     Enkel PRINZESSIN 211

         11-364 v     13/8            391 ASP     Enkel PRINZESSIN 211

11-398v      12/7            620 ASP     NIK 1111 x DRAPKO 669  

  

 

 5 Jährige fliegen 54 Preise und  4466 ASP

 

10 Jährige fliegen 100 Preise und 8298 ASP

                 alle Meisterschaften in 2012 wurden ausnahmslos errungen mit der Nachzucht des

                                                   „NIK1111“ und der „PRIMZESSIN211“

 

==================================================================================================

==================================================================================================

 

2013-2013-2013

 

der Erfolg von „NIK1111“ + „PRINZESSIN 211“ + "DRAPKOS"

zieht weitere Bahnen und ist nicht aufzuhalten!!!

 

hier wieder in Kurzform die Nachzucht dieser beiden Ausnahme-Vererber!!!

Ich denke das dieser Überblick wieder gleiches zeigt wie die vielen Jahre zuvor.

 Nur wer diese Familien schlagen kann wird bei den Meisterschaften ganz vorne landen.

Die Vererbungskraft dieser beiden ASSE und deren Kinder und Enkel ist ganz einfach herausragend in

Spitze und Beständigkeit!!!

 

2013 fliegen 1 Sohn und 4 Enkel des „NIK1111“ -  55 Preise mit 3671 ASP!!!

2013 fliegen 5 Enkel der „PRINZESSIN 211“ - 53 Preise mit 3952 ASP!!!

 

1,2,3,5,8 beste Taube der RV

1,3,5, bestes Weibchen der RV

1,2 bester Vogel der RV

1,2,3,4,10,11  Aspunktbeste Taube der RV

 

ein NOVUM des Taubensport’s !!!!!!!!

die Vögel 6557-10-197 + 6557-10-265 belegen in der gleichen Reihenfolge wie 2012

die Plätze 1 + 2 bei den bestgereisten Vögel bzw. 2013 - 1. + 2. bestgereiste Taube der RV!!!

 

 

 

die Meistermannschaft 2013

mit 60/58 Preisen und 4321 ASP

 

6557-10-197 V      12/12      898 ASP   PRINZ 349 x DRAPKO 669

6557-10-265 V      12/12      834 ASP  NIK 1111 x DRAPKO 658 (Halbbruder ALFRED1137)

6557-11-419 W     12/12      822 ASP   Sohn NIK 1111 x DRAPKO 659

6557-11-346 W     12/11      920 ASP   ALFRED 1137 x Tochter PRINZESSIN 211

6557-10-297 W     12/11      847 ASP   Enkelin NIK 1111 x RINGLOSER

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

die 2. Mannschaft mit 50 Preisen und 3332 ASP

 

6557-11-428 W      12/11       727  ASP        PRINZ 349 x Tochter NIK

9984-10-169 V       12/10       749  ASP        ENKEL REGINA - Linie RINGLOSER

6557-11-425 W      12/10       727  ASP        PRINZ 186 x Tochter NIK1111

6557-09-119 W      12/10       441  ASP        NIK 1111 x RINGLOSER

6557-11-350 W      12/9         688  ASP        Linie RINGLOSER x Tochter NIK 1111

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

die 3. Mannschaft mit 45 Preisen und 2913 ASP

 

6557-11-380 W      12/9         680  ASP        ALFRED1137 x Tochter PRINZESSIN 211

6557-11-336 W      12/9         626  ASP        Enkel NIK 1111 + ENKEL PRINZESSIN 211

6557-10-285 W      12/9         587  ASP        Tochter ALFRED1137 x Tochter NIK 1111

6557-11-302 V       12/9         575  ASP        Sohn NIK 1111x DRAPKO 669

9984-10-168 W      12/9         445  ASP        Enkelin REGINA

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

die 4.Mannschaft mit 40 Preisen und 2383 ASP

 

6557-12-903 W      12/9         418  ASP        Enkelin NIK 1111

6557-11-325 V       12/8         608  ASP        NIK 1111x DRAPKO 669  

6557-11-348 W      12/8         479  ASP        Sohn PRINZESSIN 211 x Tochter NIK1111

6557-12-882 W      12/8         388  ASP        PRINZ 186 x Olympiade 808

6557-11-424 V       12/7         490  ASP        Enkel PRINZESSIN 211     

 

10 Tauben dieser beiden ASSE fliegen 120/108 Preise mit 7653 ASP

 

die Nachzucht des NIK 1111 + der PRINZESSIN 211 + DRAPKOS fliegen 2013 unter anderem einen

1,1,1,2,2,2,2,3,3,3,3,4,4,4,4,5,5,5,7,7,7,7,7,8,8,8,9,9,9,9,9,10,10,11,11,11,11,11,11,12,12,12,12,14,14,14,

16,16,16,16,17,17,18,18,18,18,20,20 usw. Konkurs!!! gegen durchschnittlich 967 Tauben!!!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

2014-2014-2014

 

 

Auch in 2014 schlägt sich die Nachzucht vom

„NIK1111“ + „PRINZESSIN211“ + "DRAPKOS"

wieder sehr gut!!!

 

 

Die Meistermannschaft mit 58 Preisen und 4075 ASP

 

6557-11-380 W      13/12      1007 ASP        Tochter ALFRED 1137 + Enkelin "PRINZESSIN 211"

6557-10-285 W      13/12       867  ASP        Tochter ALFRED1137 + Enkelin NIK 1111

6557-12-265 V       13/12       786 ASP         NIK1111 x DRAPKO 658 (Halbbruder ALFRED1137)

6557-10-169 V       13/11       712 ASP         Enkel REGINA + RINGLOSER

6557-11-336 W      13/11       703 ASP         ENKELIN  NIK1111 + PRINZESSIN 211

                       

Die 2.Mannschaft mit 55 Preisen und 3253 ASP

 

6557-11-421 V       13/11       701 ASP         Sohn DRAPKO 658 - Halbbruder AFRED1137   

6557-12-882 W      13/11       649 ASP         PRINZ 186 x Olympiade 808

6557-12-297 W      13/11       610 ASP         Linie RINGLOSER x Tochter NIK1111

6557-12-894 W      13/11      579 ASP         Sohn NIK1111 x Olympiade 808

6557-11-419 W      13/11       714 ASP         Sohn NIK1111 x DRAPKO 659

 

 

Die 3.Mannschaft mit 47 Preisen und 3105 ASP

 

PL   -13-186 W      13/10       696 ASP         PRINZ 2 x DRAPKO 669

PL   -13-182 W      13/10       633 ASP         RAMBO 971 x Tochter NIK1111

6557-11-424 W      13/9         602 ASP         Enkel NIK

6557-12-877 V       13/9         579 ASP         Linie RINGLOSER x Tochter NIK1111

6557-11-302 V       13/9         577 ASP         NIK1111 x DRAPKO 669

 

 

2015 - 2015 - 2015

 

 

und die Erfolge dieser Ära gehen weiter

auch in diesem sehr schweren Jahr bringt die Nachzucht von
NIK - PRINZESSIN - ALFRED 1137

wieder ansprechende Leistungen

 

 

 

die 1.Meistermannschaft schafft 55 Preise und 4010 ASP

 

 

6557-11-380 W      13/12       916 ASP         "ALFRED1137 x PRINZKE 255"       

6557-11-350 W      13/11       889 ASP         Linie RINGLOSER x Tochter NIK1111

6557-13-109 V       13/11       795 ASP         10-169 Enkel REGINA x ENKELIN NIK1111
6557-13-209 W      13/11       698 ASP         PRINZ 186 x Tochter NIK1111
6557-10-265 V       12/10       714 ASP         NIK1111 x DRAPKO 658

 

die 2.Meistermannschaft erreicht 48 Preise und 3165 ASP

 

PL  -13-182 W       13/10       679 ASP         RAMBO971 x Tochter NIK1111

6557-13- 86 V        13/10       627 ASP         Sohn NIK x PRINZKE 499
6557-11-336 W      13/10       584 ASP         ENKEL 1111+211 x Tochter NIKxPRINZESSIN211
6557-10-297 W      13/9         685 ASP         Linie RINGLOSER x TOCHTER NIK1111

9999-14-239 V       13/9         589 ASP         Marpuart

 

die 3.Meistermannschaft erreicht noch 42 Preise und 2542 ASP (wäre noch Platz 12 in der RV)

 

9999-14-  258 V     13/9         443 ASP         Marquart

6557-14-1520 W    13/9         410 ASP         Linie RINGLOSER + NIK1111

6557-14-1549 W    13/8         572 ASP         Sohn NIK1111 x Tochter ALFRED X Tochter NIK111

6557-13-    75 V     13/8         530 ASP         Sohn NIK x Olympiade 808

6557-14-1650 W    11/8         470 ASP         PRINZ 349 x Tochter NIK1111

 

 

 

        „NIK 1111“   +   „PRINZESSIN 211“

 

 

 

 

 

                                                                                                                                  

211rechts2011-Vignette-neu blau400.jpgNIK1111-Farbe rotschwarz400.jpg                                                                                                                                          

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und der 3. im Bund den ich so lange gesucht habe der "ALFRED 1137"

 

Weber 06557-08-1137 400.jpg 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt sicher ganz wenige Familien die eine solche Leistungsdichte über Jahre hinweg zeigen können.

                                   deshalb kann man sagen………….

 

 

                     Wer hat sie Besser???  

                        

                           Wer hat sie schneller ???

 

 

 dabei möchte ich hier extra betonen, das längst nicht alle Erfolge der Nachzucht dieser 3 Superverber

 

                                                      hier auf dieser Seite festgehalten wurden                                                   

 

 

                                                                                 zurück